Museumsöffnung am 29.07.2018

Freitag, 20. Juli 2018
Geöffnet!
Foto: Henning Fuchs

 

Am letzten Juli-Sonntag, dem 29.07.2018, ist die Station 18 (Neuwegersleben) der Königlich-Preußischen optischen Telegrafenlinie Berlin-Koblenz von 14-17 Uhr für Besucher geöffnet.

Nutzen sie diese Gelegenheit, unser technische Denkmal zu besuchen!

Für alle Besucher, die sich einen umfassenden Telegrafen-Nachmittag gönnen möchten, empfehlen wir auch einen Besuch auf dem Schloßturm Ampfurth (ehemalige Station 16) – zu gleichen Öffnungszeiten wie in Neuwegersleben!

Die T18 war Teil der Kirchen- und Heimattour 2018

Mittwoch, 11. Juli 2018

Es ist bereits eine schöne Tradition, daß im Rahmen der Kirchen- und Heimattour die Gelegenheit geboten wird, die Kultur und Landschaft unserer Umgebung per Rad zu entdecken.
In diesem Jahr luden die Allianz-Generalvertretung-Schreinert Oschersleben und die Verkehrswacht Oschersleben zu einem 35km-Rundkurs ein, der die Teilnehmer am frühen Vormittag des 7. Juli auch nach Neuwegersleben führte.

Eine bunte Schar von ca. 60 Radlern eroberte das Gelände der T18 und viele Interressenten nutzten die Gelegenheit zur Führung durch die Telegrafisten, zum Studium der Infotafeln oder einfach zur gemütlichen Rast im Schatten unseres technischen Denkmals.

WM-Gastgeber auf der T18

Sonntag, 1. Juli 2018

Es passiert nicht sehr häufig, daß ausländische Gäste unser technisches Denkmal besuchen. Die Tatsache, Besucher aus dem Gastgeberland der gerade laufenden Fußball-WM begrüßen zu können, ist wohl einmalig.

So geschehen Ende Juni 2018, als Mitarbeiter der russischen Niederlassung der WILO SE zu einem Training im Werk Oschersleben weilten und den Feierabend für einen Besuch auf der T18 nutzten.

 

Holpriger Saisonstart

Freitag, 1. Juni 2018

Ob es nun am überaus guten Wetter seit dem Beginn der Saison 2018 lag, aber die ersten Öffnungstermine waren nicht gerade von einem Besucheransturm geprägt. Leider ließ es unsere Personalsituation auch nicht zu, am beliebten Mühlentag zu öffnen.

Nun legen wir unsere Hoffnung auf die kommenden Museumstage – schon am 24.06. bietet sich die nächste Gelegenheit, unser technisches Denkmal zu besuchen.

 

Um so mehr freut es uns, Besuchergruppen zu Führungen auf der T18 begrüßen zu können. So geschehen Ende April mit den Herren vom „Stammtisch Elmhaus“, die sich, initiert durch Gustav Mölle, in Neuwegersleben einfanden. Es entwickelte sich eine sehr angeregte und interessante Gesprächsrunde, in der auch über weit mehr als die optische Telegrafie diskutiert wurde.
Hier finden sie einige Impressionen eines schönen Nachmittags: