Der Telegraphenradweg ist online…

Sonntag, 3. März 2019

Das frühlingshafte Wetter der vergangenen Woche hat sicherlich bei den Freunden des Radtourismus die Vorfreude auf die Saison 2019 steigen lassen. Was kann daher besser passen, als den nächsten Ausflug auf dem Telegraphenradweg zu absolvieren und die Tour auf der nagelneuen Internetseite dieses Radweges zu planen!?

Im Rahmen einer Veranstaltung des Vereins „Optische Telegraphie in Preußen e.V.“ in den historischen Gemäuern des Schlosses Ampfurth wurde gemeinsam mit Landräten, Bürgermeistern, Leader- und Tourismusverantwortlichen entlang des Telegraphenradweges im Land Sachsen-Anhalt diese Internetseite nun offiziell eingeweiht.

 

Das Ergebnis dieses Leader-geförderten Projektes kann sich sehen lassen – schauen sie doch einfach mal auf www.telegraphenradweg.de vorbei!

Alle guten Wünsche für 2019!

Donnerstag, 3. Januar 2019

Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Optische Telegrafie in Preussen, Station 18 Neuwegersleben, wünschen allen Freunden der optischen Telegrafie, unseren Mitstreitern entlang der Linie, unseren Förderern und Unterstützern sowie allen Bürgern ein friedliches, gesundes, glückliches und zufriedenes Jahr 2019!

Wir Telegrafisten erwarten ein spannendes und ereignisreiches Jahr 2019 und freuen und schon heute auf viele Besucher in unserem technischen Denkmal!

Um die Vorfreude etwas zu erhöhen, können hier bereits die aktualisierten Termine für die Saison 2019 gefunden werden. Erstmals werden sich unsere Türen am 28. April 2019 zum Tag der Industriekultur öffnen – dem gemeinsamen Saisonbeginn aller Stationen Sachsen-Anhalts.

Neben diesen Museumsöffnungszeiten sind Anmeldungen für Besuchergruppen möglich – die Kontaktdaten finden sich ebenfalls unter o.g. Link.

Saisonhöhepunkte werden sicherlich auch der Sachsen-Anhalt-Tag 2019 in Quedlinburg (31.05.-02.06.2019), der Deutsche Mühlentag (10.06.2019) sowie der Tag des offenen Denkmals am 8. September.

Bleiben sie also neugierig und schauen sie auch regelmäßig auf diesem Internetauftritt vorbei, um nichts zu verpassen!

 

Die Saison 2018 ist vorbei!

Freitag, 16. November 2018

Nun sind die Fensterläden geschlossen und die T18 genießt ihren wohlverdienten Winterschlaf.

Doch bevor es so weit war, gab es noch eine sehr unterhaltsame Führung mit Gästen aus Poseritz (Insel Rügen), Potsdam und Ummendorf. In sehr angenehmer Runde wurde nicht nur über die optische Telegrafie gefachsimpelt. Herzlichen Dank dafür an die Damen und Herren!

 

Die Saison 2018 in nun vorüber und wir sagen danke an alle Besucher, Freunde und Förderer. Diese Saison war nicht leicht und die geringe personelle Besetzung ist leider ein schon chronisches Problem. Dadurch bedingt mußten wir sogar an dem in der Region sehr beliebten Mühlentag die Türen verschlossen lassen.

Um so mehr freuen wir uns auf die neue Saison 2019, die traditionell am Tag der Industriekultur beginnen wird. Alle detailierten Termine finden Sie in Kürze auf dieser Internetseite.

Genießen Sie die stille Zeit und starten Sie gut in ein gesundes Jahr 2019!

 

Schlußzeichen A 5.2 – ENDE DER DEPESCHE!

 

Die wirklich letzte Gelegenheit

Montag, 22. Oktober 2018

Außergewöhnliche Anfragen erfordern außergewöhnliches Handeln!

Letzte Chance

Initiiert durch einen Besucher von der Insel Rügen werden wir die T18 kurz vor dem Winterschlaf doch noch einmal für Interessenten öffnen.

Am Sonntag, d. 28.10.2018, bieten wir um 15:00 Uhr eine Führung in unserem historischen Denkmal an.
Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen – die Zeit bis zum April 2019 wird dann sehr lang!